Februar 2013

Wir haben ein neues Auto

Es ist groß genug für ein Doppelhundebox für die Fellnasen,
den Hundeanhänger haben wir verkauft

Wie man sieht, fühlen sich die Beiden auf Anhieb sehr wohl in ihren Boxen

 


02.03.2013

Ankunft auf dem Hundeplatz, die Beiden haben es wie immer eilig und reissen mich fast um

   
   

 


10.03.2013

Rosita hat Geburtstag, sie wird heute 6 Jahre alt

Herzlichen Glückwunsch meine Kleine!



 

Die Beiden genießen den Tag

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


31.03.2013, 01.04.2013

Romeo hat ein Othämatom, einen Bluterguß am rechten Ohr,
vermutlich durch seine wilden Kopfballspiele mit dem alten Gartenstuhl,
das Ohr fängt an zu kippen

   
   

   
 
 

  Er wurde operiert, der Bluterguß wurde
 aufgeschnitten und eine Drainage angebracht,
 allerdings hat man mich nicht darüber
 aufgeklärt, dass mit dieser Methode die
 Stabilität des Stehohres nicht wiederherge-
 stellt wird, es aber eine aufwendigere OP-
 Methode gibt, bei der das Stehohr sehr
 wahrscheinlich erhalten bleibt.
 Leider hatte ich mich selbst vor der OP auch
 nichtausführlich genug informiert

 

 

 

 

 


 02.05.2013

Das Ergebnis: so sieht Romeo jetzt mit dem "neuen" Ohr aus,
aber es stört ihn nicht und ich finde, es steht ihm sogar gut.
Ärgerlich ist nur, dass man dieses Ergebnis auch ohne OP gehabt hätte

   

Rosita trägt nach wie vor stolz
ihre großen Ohren,
die allerdings leider zu Entzündungen neigen

 

 

 

 

 

 

 

   
   
   

07.05.2013

Zum ersten Mal in diesem Jahr waren wir in Rurberg schwimmen

Romeo wie immer ein begeisterter Schwimmer

auch Rosita schwimmt jetzt einige Züge, um ihren
Ball aus dem Wasser zu holen

   

   


 


12.05.2013

Prüfung bei meiner OG Simmerath,
ich habe Romeo und Rosita in FPr 3 geführt

hier gehe ich mit Rosita noch optimistisch
zum Anmelden

nach 2 Leinenlängen kam Rosita zum
ersten Mal zu mir zurück und ich habe neu angesetzt

   

hier sucht sie wieder

nach dem dritten Mal zurückkommen wurde abgebrochen
0 Punkte

Es war nicht ihr Tag, da kann man nichts machen

   
   
   

Bei Romeo sah zuerst alles sehr gut aus

   

aber dann blieb er auf der Fährte stehen und pinkelte,
 keine Ahnung wo das Wasser herkam, er hatte sich vor der Fährte
 ausgiebig leeren können,
er ist eben immer wieder für eine Überraschung gut

   
   

als er fertig ist, sucht er konzentriert weiter,
nur kleinere Unsicherheiten an zwei Winkeln

 

 

 

 

 

 

 

 

   

   

  Da er den letzten Gegenstand wie häufig nicht verweisen wollte und einige Meter
  vorher anfing durch die Gegen zu trudeln,
  blieben am Ende 80 Punkte.
  Ich war trotzdem zufrieden, wir haben ja mal wieder die Zuschauer zum Lachen gebracht.

 

 


18.05.2013

Rosita im Garten


12.06.2013

nach dem Schwimmen betteln biede um Leckerchen zu bekommen


 


29./30.06.2013

Bei unserer OG habe ich mit Romeo an einem sehr lehrreichen Seminar "Lernverhalten" mit Ralf Kamp teilgenommen

   

Romeo läuft unsauber, er scheint Probleme
mit dem Rücken zu bekommen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   

gespannt höre ich hier Ralfs Erklärungen zu

   

Romeo soll den anderen Rüden nicht fixieren anpöbeln, wenn er den Blick abwendet
und er mich anschaut, wird dieses Verhalten belohnt,
klappt schon ganz gut

 

 

 

   


 

 

Fortsetzung der Fotos    hier