Romeo ist am  21.02.2006     16 Wochen     alt geworden


  aktualisiert 26.02.2006

   wie man sieht, hat Romeo es kurzfristig mal
   auf die Couch geschafft,
   aber die Couch wird noch eine lange Zeit
   für ihn tabu bleiben.

   erst wenn er sich besser benimmt
   (gar nicht mehr in Finger und Arme beißt,
   an Pullovern reißt usw)
    
   ja dann vielleicht

   

   sein Lieblingsball

 
                      hier liegt mal wieder Schnee
                      es ist langsam genug
   

   für einen leckeren Kauknochen

  läßt er manchmal sogar seinen Ball liegen
   

               seltene besinnliche

  Pause
   

    ich bin immer dabei, wenn es etwas zu essen gibt

   und warum bekomme ich nichts ?

   




 aktualisiert 27.02.2006

   Romeo beobachtet gerne

  vorüberfliegende Vögel
   

   mit diesem Ast beschäftigt sich Romeo draußen oft

   und wie man sieht, schneit der
   Arme schon wieder ein

 
 

  aktualisiert 01.03.2006

   Spielpause mit Stehohr
   

   Romeo im frischen Tiefschnee
   es gefällt ihm gut und er tobt gerne
   im tiefen Schnee
   

   und anschließend war der Arme

  voller Eisklumpen

   die ich dann mühselig aus dem Babyfell
   puhlen musste,
   mit Hilfe  diverser Leckerchen hat er sich das
   auch einigermaßen gefallen lassen.
   

   Das Spielen im Schnee ist sehr anstrengend,

  er schläft seit zwei Stunden tief und fest


Übrigens wird Romeo heute 4 Monate alt.
 


  aktualisiert 06.03.06
 

  nicht dass Ihr meint, ich kann die Ohren noch nicht

  hochstellen, ich will das normalerweise nur nicht

      und hier zum Beweis stehen sogar

  mal beide Ohren
   

  Romeo hat es sich bequem gemacht,
  wie man sieht, ist er mittlerweile Schnee
  gewöhnt.
  Wir haben ihn dann doch überreden können,
  mit uns ins warme Wohnzimmer zu kommen.

Morgen wird er 18 Wochen alt

Heute waren wir beim Tierarzt und haben ihn gegen Tollwut impfen lassen.
Der Piekser hat ihm nichts ausgemacht, aber die halbe Stunde Wartezeit ist nicht sein Ding,
ein bißchen Geduld muss er noch lernen.

Gewogen haben wir ihn auch: gut 24 Kilo bei einer Größe von ca. 52 cm,
das hört sich zwar viel an, aber er ist nicht zu dick, allerdings auch nicht besonders dünn.


  aktualisiert am 13.03.2006


Morgen wird Romeo 19 Wochen alt,
sein kuscheliges Babyfell ist fast weg (schade)
und er hat schon eine Menge neuer Zähne

  ein neuer Ball

    hier knabbert er gerade meinen Parka an

   

  

                                               Pause                         drinnen       und draußen
   

  nach 2 Tagen grün und frostfrei jetzt endlich
  für Romeo wieder sein gewohntes Wetter,
  man sieht, daß er den Schnee genießt

   
   

  Romeo läuft mit Begeisterung durch den Spieltunnel und hält sich auch gerne darin auf. Der Tunnel ist aber aus dünnem
  Material so daß er wahrscheinlich Romeos Krallen und Knabbereien nicht mehr lange aushält.
  Da er außerdem langsam zu klein wird, habe ich ihn wieder verkauft.
  Ich habe ihm aber versprochen, daß er einen großen, stabileren Tunnel für draußen bekommt, sobald er nicht mehr
  alles anknabbert und an allem probehalber mal rumbeißt.



aktualisiert 17.03.06

   

       Frauchen meint

  ich wär ein feiner Kerl

 


18.03.2006

Der "feine Kerl" hat mir heute vom Teller ein Stück Kuchen geklaut.
Das kommt davon, wenn man den Tisch deckt und dann den Raum wieder verläßt.
Erzieherisch einwirken konnte ich nicht, denn erstens war es dafür zu spät
und zweitens musste ich lachen.


19.03.2006

   Wir haben heute einen Milchzahn gefunden

 

 


21.03.2006


heute wird Romeo 20 Wochen alt

      Der Arme muss aus dem Blumentopf trinken, als
      wenn er kein anderes Wasser zur Verfügung hätte
              und wer streitet jetzt weiter mit mir um das
              Parkafutter?



22.03.06

 

Ruhepause

 


    jetzt steh ich mit dem Ball da und
    Romeo  hat es vorgezogen,
    Richtung Futternapf zu
    verschwinden

 


26.03.06

      noch ein verlorener Zahn
   

   hier bin ich mit meiner tollen Beute unterwegs

   

   es handelt sich um ein mehrmals verbuddeltes
   und wieder ausgegrabenes leckeres
   Stück Rinderhaut
   (Dreck reinigt doch den Magen     oder??)

   
    super, ich war buddeln,
    wie man an meiner Nase sieht
 

 

 

  ach übrigens,
  seit gestern trage ich wieder Schlappohr,
  Stehohren sind mir zur Zeit zu anstrengend,
  besonders da ich viel Zahnschmerzen
  wegen der neuen Zähne habe

   

  Frauchen meint, ich wäre trotzdem
  ein Super-Schöner

 

    Löwe oder Hund ?

 

Gestern und heute waren wir am Rursee, Romeo scheint ein Wasserfanatiker zu sein, obwohl er das
noch gar nicht kennt. Er stürzt sich sofort ins Wasser ohne Rücksicht darauf, wie tief es ist und
planscht rum und läßt sich von uns kaum vom Wasser abhalten.



31.03.06

Hier seht Ihr einige Fotos der vergangenen Woche

  hier weiß er nicht so recht

 wie es jetzt weitergehen soll
   

    Pause, geschützt unterm Tisch,
    Hauptsache draußen
   

    Die armen Krokusse,
    erstaunlich, wie viele davon
    Romeos Pfoten bisher entgangen sind.

   
   

  eine sehr interessante Spielzeugsammlung (inkl. Schlauch)

                                          
   

die Fortsetzung (ab 5 Monate) findet ihr     hier